Haben Sie Probleme, Tabletten zu schlucken? Paula hatte sie auch!

"Es war zum Verzweifeln!", erinnert sich Paula (37) aus Stuttgart. Ihre Tochter Ann-Sophie (10) konnte ihre Tabletten einfach nicht herunterschlucken. "Da halfen keine guten Worte und auch nicht der Lieblingssaft zum Herunterspülen. Die Tabletten blieben der Kleinen im wahrsten Sinne des Wortes im Hals stecken. Und dann war da noch der bittere Geschmack der Tabletten! Ann-Sophie weigerte sich schließlich generell, Medizin einzunehmen. Dann wies mich ihre Lehrerin aus der Schule auf MEDCOAT® Schluckhilfe hin und jetzt gibt es beim Tablettenschlucken kein Problem mehr!"

Überdeckt unangenehmen Tablettengeschmack

"Für meine Eisentabletten benutze ich selbst auch MEDCOAT® Schluckhilfe", berichtet Paula. "Die großen Tabletten flutschen jetzt ganz leicht in einem Rutsch die Speiseröhre runter und der eklige metallische Nachgeschmack ist endlich Vergangenheit. Warum sollte ich es mir denn auch unnötig schwer machen, wenn es mit MEDCOAT® Schluckhilfe so einfach geht?"

Ideal auch für unterwegs

"Es ist geradezu genial einfach! Das Prinzip von MEDCOAT® Schluckhilfe ist so simpel, dass man sich fragt, warum da niemand vorher drauf gekommen ist!", wundert sich Paula. "Außerdem sind die Schluckhilfen in einem praktischen Blister, der in jede Tasche passt. So kann man seine Tabletten auch unterwegs einnehmen."

Große und bittere Tabletten schlucken – mit der einzigartigen MEDCOAT® Schluckhilfe ist das jetzt kein Problem mehr!